REDEKUREN -
FÜR SIE DA AB
HERBST 2021
Gemeinsam zu sich selbst Mehr erfahren

Miteinander sprechen…
Zuhören und gehört werden…
Entdecken, wie und was man denkt… HILFT!

In REDEKUREN werden Themen gemeinsam erkundet und bearbeitet. Gemeinsam, aber zugleich nah an sich selbst.

Körper, Geist, Psyche und Seele. Zusammen sorgen Sie für Gesundheit, Lebensfreude, Kreativität und Erfolg. Dabei werden immer häufiger Methoden bevorzugt, die helfen, eigene Gedanken und Gefühle ins Bewusstsein zu heben. Denn Gefühle verändern sowohl zahlreiche chemische, physiologische und hormonelle Reaktionen im Körper als auch die Psyche und seelisches Befinden.

Eingetretene Pfade im Fühlen erkennen und lernen, neue Wege zu gehen

Denken, Erkennen und Handeln wirken belebend und emotional bereichernd. Neue Perspektiven erkunden, solide Grundlagen des eigenen Handelns entdecken, Stabilität und Sicherheit im Leben spüren… – wer möchte das nicht?

REDEKUREN

  • …vereinen unterschiedliche Menschen: Betroffene, Interessierte, Fürsorgliche – sie nehmen aus unterschiedlichen Gründen an einer REDEKUR teil.
  • …können als diagnostische Früherkennung verstanden werden.
  • …werden zu unterschiedlichen Themen angeboten (s.u.).
  • …ermöglichen Reflexionen, Information und Weitergabe von Erfahrungen in einem geschützten und emotional sicheren Rahmen. Wir bieten aktuelle und klassische Themen an.
  • …ersetzen notwendige Therapie nicht.
  • Schlagen Sie gern weitere REDEKUREN-Themen vor.

Ablauf einer REDEKUR

Die Gruppen umfassen maximal 20 Teilnehmer; innerhalb von zehn Wochen gibt es zehn Termine von zweimal 50 Minuten (möglichst wöchentlich einen). Die Gruppe teilt sich zu Übungen in i.d.R. zehn Paare auf, sie erhalten Übungen und Aufgaben. Am Ende reflektiert die Großgruppe gemeinsam das Thema.

Innerhalb der zehnwöchigen REDEKUR lernt jede/r jede/n kennen. Niemand hat durchgängig denselben Partner, sondern bei jedem Treffen einen neuen. Alle lernen sich gleich intensiv kennen.

Informationen und Erfahrungen können sich durch die einzelnen Teilnehmer vervielfachen und für alle einen spürbaren Mehrwert schaffen. REDEKUREN ermöglichen Kommunikation und Kontakt zu vielen Menschen in klaren, themenzentrierten Strukturen.

Diese Rahmenbedingungen dienen der Vervielfältigung von Einzelerfahrung für alle Mitglieder einer Gruppe und tragen zur Stärkung der Gruppe und der Einzelnen bei. Bedeutsam ist dieses Vorgehen wegen der zielorientierten Aufklärung, bezogen auf die Themen der REDEKUREN, aber auch auf Erkrankungen oder Symptome.

Die Zusammensetzung einer REDEKUR ist wichtig für hinausgehende und weiterzugebende Informationen, bezüglich Ämter, Kliniken etc. Lerneffekte. Ob sach- oder emotional bezogen, ob Beziehungs- oder Selbsterkundung, ob appellierend oder empfangend – jede Information wird multipliziert und stärkt.
REDEKUREN werden von Fachkräften bzw. Kursleitern durchgeführt. Sie folgen dabei einem erprobtem Curriculum.

Übersicht unserer REDEKUREN

REDEKUR: Alter

Alter ist keine Krankheit, sondern Geschenk und Aufgabe.

REDEKUR: Mobbing

In der Gruppe gegen Mobbing.

REDEKUR: Burnout

Und plötzlich ist man ausgebrannt.

REDEKUR: Sucht

Wege aus der Sucht finden.

REDEKUR: Liebe und Beziehungen

Von Beginn an sind Gefühle Begleiter unseres Lebens.

REDEKUR: Scheitern und Misserfolg

Scheitern heißt: Es für sich zu behalten. Sich verstecken. Sich isolieren.

Entdecken Sie weitere Beratungsangebote

CoachOffice bietet Ihnen sowohl bewährte als auch aktuelle Beratungsmaßnahmen, die Ihnen helfen!

Beratung, wenn Sie sie benötigen

Jederzeit und an jedem Ort professionelle Beratung und Hilfe erhalten.

Für Fach- und Führungskräfte

Auch in führenden Position stets gut beraten mit unserer LEADERSHIP Beratung.